Highlights Rundreise

15 Tage / 14 Nächte
  • Treasure Beach, Jamaica
  • Natur in Jamaica
  • Blue Mountain, Jamaica
  • Jamaika Natur
  • Appleton-Rumfabrik
  • Red Hills Road, Kingston, Jamaica
  • Montego Bay
  • typischer Jamaika Transport

2 Wochen Jamaika Rundreise – Highlights erleben

Diese 2 Wochen Jamaika Rundreise ist eine ideale Möglichkeit, um verschiedene Highlights von Jamaika zu erleben. Folgende Regionen und Sehenswürdigkeiten stehen am Programm:

Port Antonio

Von der wunderschönen Blauen Lagune bis hin zum abgeschiedenen Frenchman’s Cove Strand und den Ruinen von Folly Mansion ist Port Antonio sicherlich eine der exotischsten Gegenden der Welt. Kommt und genießt es!

Port Antonio
Port Antonio

Kingston

Kingston ist die Hauptstadt von Jamaika und bietet viele tolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Die Stadt wurde Ende des 17. Jahrhunderts gegründet und beherbergt aktuell auf einer Fläche von 480 Quadratkilometern etwa eine Millionen Einwohner. Im Stadtzentrum ist immer etwas los. Kingston ist gleichzeitig die Wiege des Reggae. Im Haus des Reggae-Sängers Bob Marley im Stadtzentrum befindet sich heute das gleichnamige Museum.

Kingston Town bei einer Rundreise durch Jamaika
Aussicht auf Kingston Town in Jamaica

Ocho Rios

Ocho Rios ist eine Hafenstadt an der Nordküste von Jamaika. Das ehemalige Fischerdorf ist heute ein Urlaubsziel mit einem Kreuzfahrthafen und einem geschäftigen, von Hotels gesäumten Strand in einer Bucht. Der umliegende Landkreis (Parish) Saint Ann bietet Regenwälder, Flüsse und Wasserfälle. Die von Bäumen umgebene Dunn’s River Falls sind 180 Meter hohe, terrassenförmige Wasserfälle mit Lagunenpools.

Fish Dunns Falls Jamaika
Fish Dunns Falls Jamaika

YS Wasserfall

Einer der schönsten Wasserfälle der Insel liegt recht versteckt etwa 25 km nördlich von Black River. Vom Massentourismus bisher verschont geblieben, ist der idyllische weitläufige Garten ein paradiesischer Ort, um zu baden und die Natur zu genießen.

Ys Wasserfall in Jamaika bei einer Rundreise
Idyllischer Wasserfall in Jamaica

Black River

Der Black River ist ein Fluss in Jamaika. Er trägt seinen Namen aufgrund des tiefschwarzen Flussbettes. Mit einer Länge von 53,4 Kilometern galt er lange Zeit als der längste Fluss der Insel.

Black River

Blue Lagoon

Die Blaue Lagune liegt 11 km östlich von Port Antonio, umgeben von steilen Hügeln und dichter grüner Vegetation. Die Lagune besteht aus Meerwasser, das von der Oberfläche eintritt.

Die Bluge Lagoon in Port Antonio bei einer 2 Wochen Jamaika Rundreise
Blue Lagoon in Port Antonio

Blue Mountains

Die Blue Mountains sind eine Bergregion im Osten Jamaikas. Darin befindet sich auch die höchste Erhebung Jamaikas, der Blue Mountain Peak mit 2.256 Meter Höhe. Die höher gelegenen Hänge sind bewaldet, in den niedriger gelegenen Hängen wird die hochwertige Kaffeesorte Jamaican Blue Mountain angebaut.

Blue Mountains in Jamaika
Blue Mountains

Negril

Der Negril Strand erstreckt sich über eine Länge von 6km über zwei Provinzen von Jamaika und zählt zu einem der schönsten Strände der Karibik.

Negril Beach
  • Deutschsprachige Betreuung

 

ABHOLUNG Flughafen Montego Bay (MBJ)
ENDSTATION Flughafen Montego Bay (MBJ)
LEISTUNGEN
14 x Ü/Frühstück
Alle Transfers laut Programm im klimatisieren Fahrzeug
Programm mit Ausflügen, Unterkunft und Verpflegung laut Beschreibung
Deutschsprachiger privater Fahrer-Guide bei den Ausflügen vom
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern, Eintritte und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Toby’s Resort, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Villa Sonate, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Bay View Eco Resort & Spa, Landhotel, 4 Nächte (oder ähnliches)
RafJam Blue Mountain Hotel, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Alhambra, Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Sunset Resort, 3* Hotel, 3 Nächte (oder ähnliches)
Charela Inn, 4* Hotel, 3 Nächte (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach Montego Bay 

Ankunft am Flughafen in Montego Bay, Begrüßung durch deutschsprachige Reiseleiterin, Ihre private Reiseleiterin während der Rundreise. Transfer zum Hotel und Check-in.

2

Tag 2 – Falmouth Stadtrundgang & Green Groto

Nach dem Frühstück lernen Sie auf einem Stadtrundgang das historische Städtchen Falmouth und seine koloniale Geschichte kennen. Dabei erfahren Sie mehr aus der Zeit als “König Zucker” regierte. Anschließend entführen wir Sie in die Unterwelt Jamaikas, in die Green Grotto Höhlen. Diese waren schon das Zuhause der Taino Indianer, bevor Kolumbus die Insel entdeckte. Auf dem unterirdischen See wurde eine Filmszene von James Bond, „Leben und Sterben lassen“ gedreht. Übernachtung in Runaway Bay.

3

Tag 3 – Dunn’s River Falls & Sunvalley Plantage

Nach dem Frühstück können Sie die wohl bekanntesten Wasserfälle Jamaika’s, die Dunn’s River Falls, erklimmen. Dieses besondere Highlight sollte man sich nicht entgehen lassen. Danach werden Sie in der Sunvalley Plantage die Artenvielfalt von Obst, Gemüse und Pflanzen der Insel bestaunen. Auf der Tour erfahren Sie mehr zu medizinischem Nutzen und Anbau. Am Ende steht eine Kostprobe der frischen Säfte und Früchte am Programm. Übernachtung in Port Antonio.

4

Tag 4 – Blue Lagoon & Frenchman’s Cove

Nach dem Frühstück machen wir eine Bootstour durch die berühmte Blue Lagoon. Mit viel Glück können Sie hier Meeresschildkröten in freier Wildbahn sehen. Den Rest des Tages können Sie an einem der schönsten Strände der Insel, Frenchman’s Cove, relaxen. Übernachtung in Port Antonio.

5

Tag 5 – Rio Grande Bambusfloßfahrt, Winnifred Beach

Nach dem Frühstück machen wir eine gemütliche Bambusfloßfahrt den Rio Grande hinab. Umringt von atemberaubender Natur und vielen Wasservögeln können Sie die Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen. Den Nachmittag verbringen wir am Winnifred Beach. Übernachtung in Port Antonio.

6

Tag 6 – Reach Falls & Long Bay Beach

Die Reach Falls laden heute zu einer erfrischenden Wasserfalltour ein. Ein Guide führt Sie durch türkisblaue Becken bis zum Rabbit Hole. Wagemutige springen hindurch. Als Belohnung winkt auf dem Rückweg ein Stopp am Long Bay Beach. Dieser lädt zu einem Strandspaziergang ein und eine der kleinen Strandbars auf ein kühles Red Stripe Bier. Übernachtung in Port Antonio.

7

Tag 7 – Blue Mountains, Kaffeeplantage

Heute verlassen wir die Küste und begeben uns in die Blue Mountains, Jamaikas höchste Berge. Auf einer abwechslungsreichen Fahrt vorbei an Wasserfällen, Hängebrücken und faszinierenden Aussichten machen wir einige Fotostopps und genießen die Eindrücke. In der Kaffeeplantage erfahren Sie mehr zum Anbau und zur Produktion von einem der besten Kaffees der Welt, dem Blue Mountain Kaffee. Eine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen. Übernachtung in Red Light.

8

Tag 8 – Kingston City Tour

Die quirlige Hauptstadt Kingston erwartet Sie am heutigen Tag. Auf einer Stadtrundfahrt mit Fotostopps an den Highlights der Stadt spürt man den Herzschlag Jamaikas. Ein Besuch des Bob Marley Museums darf nicht fehlen. Hier erfahren Sie viel über das Leben und Schaffen der Reggae-Legende. Bei einem Stopp am Devon House können Sie das viertbeste Eis der Welt probieren. Downtown Kingston lädt danach mit seinen bunten Wandmalereien zum Schlendern ein. Übernachtung in Kingston.

9

Tag 9 – Appleton Rumfabrik

Nach dem Frühstück verlassen wir die Hauptstadt und fahren ins Landesinnere zur Appleton Rumfabrik. Hier erklärt man Ihnen auf anschauliche Weise die Produktion des beliebten Jamaika Rums, welchen Sie anschließend natürlich auch probieren können. Übernachtung in Treasure Beach.

10

Tag 10 – Strandtag am Treasure Beach

Dieser Tag dient zum Entspannen und Nichtstun. Übernachtung in Treasure Beach.

11

Tag 11 – Black River & Pelican Bar – Negril

Auf eine spannende Bootstour begeben wir uns heute von Treasure Beach aus zum Black River, wo Sie Krokodile in freier Wildbahn erleben können. Die American Crocodiles zählen zur zahmsten Krokodilart. Auf dem Weg werden wir mit viel Glück auch Delfinen begegnen, die gern mal unser Boot eskortieren. Auf dem Rückweg halten wir an der Pelican Bar. Auf Stelzen mitten im Meer auf einer Sandbank gebaut,  kann man hier bei entspannter Reggae-Musik chillen. Übernachtung in Treasure Beach.

12

Tag 12 – YS Wasserfälle & Fahrt nach Negril 

Am Morgen besuchen wir die wunderschönen YS Falls Wasserfälle. Sie laden zu einer Erfrischung in einer der Kaskaden ein. Wagemutige schwingen sich am Seil in die Fluten. Die tolle gepflegte Anlage lädt zum Verweilen ein. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt und am Pool kann man im Schatten relaxen. Danach geht es ans westlichste Ende der Insel, nach Negril. Übernachtung in Negril.

13

Tag 13 – Strandtag in Negril 

Der 7-miles Beach bietet genug Möglichkeiten den Tag zu verbringen. Ob mit Schnorcheln im Riff, Parasailing, Spazieren oder Barhopping. Langweilig wird es Ihnen hier sicher nicht. Übernachtung in Negril.

14

Tag 14 – Hummingbird Garden & Rick’s Cafe  

Der Nationalvogel Jamaikas ist der Doctorbird Kolibri. In Barney’s Flower  und Hummingbird Garden haben Sie heute die Möglichkeit die kleinsten Vögel der Welt an der Flasche zu füttern. Anschließend können Sie in Rick’s Cafe den Klippenspringern zusehen und im Sonnenuntergang den Urlaub Revue passieren lassen. Übernachtung in Negril

15

Tag 15 – Transfer zum Flughafen 

Je nach Abflugzeit, Transfer zum Flughafen von Montego Bay, Verabschiedung von Ihrer Reiseleiterin und Ende der Reise nach Jamaika.

 

2 Bewertungen für Highlights Rundreise

  1. Peter V.

    Wir haben diese Jamaikareise mit Irie Holiday Tours gemacht. Dabei haben wir Jamaika mit seinem Reggaeflair, seinen Bewohnern, seiner Kultur und seinem leckeren Essen kennengelernt. Wie kamen mit unserem Guide Ricarda super aus und wir hatten viele lustige Momente, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden. Vielen Dank für diese schöne Zeit.

  2. Carolin W.

    Ricarda und Ian von Irie Holiday Tours Jamaica haben unseren Familienurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Es hat alles super und reibungslos geklappt, von der Abholung vom Flughafen bis hin zu den wunderbaren Ausflügen. Es war so erholsam, sich um nichts kümmern zu müssen und einfach aus dem Fenster schauen zu können. Die Ausflüge (Black River, YS Falls, Bamboo Rafting, Blue Mountains, Rose Hall Great House) waren von Ricarda super gewählt, die unsere kleinen Kinder (6 und 1) ohne Probleme mitmachen konnten. Das Auto war sehr geräumig, klimatisiert und sowohl Ricarda als auch Ian sind sichere Fahrer. Die vielen Infos, die wir während der Fahrt über Land und Leute von den beiden bekommen haben, waren super interessant! Wir kommen wieder und können Irie Holiday Tours Jamaica nur weiterempfehlen. Vielen lieben Dank nochmal!!!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Preis p.P. im DZ: ab4,190