Explorer Rundreise

22 Tage / 21 Nächte
  • Fish Dunn Falls
  • Treasure Beach, Jamaica
  • Natur in Jamaica
  • Blue Mountain, Jamaica
  • Jamaika Natur
  • Appleton-Rumfabrik
  • Red Hills Road, Kingston, Jamaica
  • Montego Bay
  • typischer Jamaika Transport

3 Wochen Jamaika Rundreise – alle Regionen kennenlernen

Diese 3 Wochen Jamaika Rundreise ist die beste Möglichkeit, um alle Highlights von Jamaika zu erleben. Folgende Regionen und Sehenswürdigkeiten stehen am Programm:

Port Antonio

Von der wunderschönen Blauen Lagune bis hin zum abgeschiedenen Frenchman’s Cove Strand und den Ruinen von Folly Mansion ist Port Antonio sicherlich eine der exotischsten Gegenden der Welt. Kommt und genießt es!

Port Antonio bei einer 3 Wochen Jamaika Rundreise
Port Antonio

Kingston

Kingston ist die Hauptstadt von Jamaika und bietet viele tolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Die Stadt wurde Ende des 17. Jahrhunderts gegründet und beherbergt aktuell auf einer Fläche von 480 Quadratkilometern etwa eine Millionen Einwohner. Im Stadtzentrum ist immer etwas los. Kingston ist gleichzeitig die Wiege des Reggae. Im Haus des Reggae-Sängers Bob Marley im Stadtzentrum befindet sich heute das gleichnamige Museum.

Kingston Town bei einer 3 Wochen Rundreise durch Jamaika
Aussicht auf Kingston Town in Jamaica

Ocho Rios

Ocho Rios ist eine Hafenstadt an der Nordküste von Jamaika. Das ehemalige Fischerdorf ist heute ein Urlaubsziel mit einem Kreuzfahrthafen und einem geschäftigen, von Hotels gesäumten Strand in einer Bucht. Der umliegende Landkreis (Parish) Saint Ann bietet Regenwälder, Flüsse und Wasserfälle. Die von Bäumen umgebene Dunn’s River Falls sind 180 Meter hohe, terrassenförmige Wasserfälle mit Lagunenpools.

Fish Dunns Falls bei einer 3 Wochen Jamaika Rundreise
Fish Dunns Falls Jamaika

YS Wasserfall

Einer der schönsten Wasserfälle der Insel liegt recht versteckt etwa 25 km nördlich von Black River. Vom Massentourismus bisher verschont geblieben, ist der idyllische weitläufige Garten ein paradiesischer Ort, um zu baden und die Natur zu genießen.

Ys Wasserfall in Jamaika bei einer Rundreise
Idyllischer Wasserfall in Jamaica

Black River

Der Black River ist ein Fluss in Jamaika. Er trägt seinen Namen aufgrund des tiefschwarzen Flussbettes. Mit einer Länge von 53,4 Kilometern galt er lange Zeit als der längste Fluss der Insel.

Black River

Blue Lagoon

Die Blaue Lagune liegt 11 km östlich von Port Antonio, umgeben von steilen Hügeln und dichter grüner Vegetation. Die Lagune besteht aus Meerwasser, das von der Oberfläche eintritt.

Die Bluge Lagoon in Port Antonio bei einer 2 Wochen Jamaika Rundreise
Blue Lagoon in Port Antonio

Blue Mountains

Die Blue Mountains sind eine Bergregion im Osten Jamaikas. Darin befindet sich auch die höchste Erhebung Jamaikas, der Blue Mountain Peak mit 2.256 Meter Höhe. Die höher gelegenen Hänge sind bewaldet, in den niedriger gelegenen Hängen wird die hochwertige Kaffeesorte Jamaican Blue Mountain angebaut.

Blue Mountains in Jamaika
Blue Mountains

Negril

Der Negril Strand erstreckt sich über eine Länge von 6km über zwei Provinzen von Jamaika und zählt zu einem der schönsten Strände der Karibik.

Negril Beach
  • Deutschsprachige Betreuung

 

ABHOLUNG Flughafen Montego Bay (MBJ)
ENDSTATION Flughafen Montego Bay (MBJ)
LEISTUNGEN
21 x Ü/Frühstück
Alle Transfers laut Programm im klimatisieren Fahrzeug
Programm mit Ausflügen, Unterkunft und Verpflegung laut Beschreibung
Deutschsprachiger privater Fahrer-Guide bei den Ausflügen vom
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern, Eintritte und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Toby’s Resort, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Villa Sonate, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Bay View Eco Resort & Spa, Landhotel, 4 Nächte (oder ähnliches)
RafJam Blue Mountain Hotel, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Alhambra, Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Sunset Resort, 3* Hotel, 5 Nächte (oder ähnliches)
Charela Inn, 4* Hotel, 6 Nächte (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach Montego Bay 

Ankunft am Flughafen in Montego Bay, Begrüßung durch deutschsprachige Reiseleiterin, Ihre private Reiseleiterin während der 3 Wochen Jamaika Rundreise. Transfer zum Hotel und Check-in.

2

Tag 2 – Rose Hall , Harmony Beach Park und Glistening Waters

Heute lernen Sie Montego Bay auf einer Stadtrundfahrt kennen. Der Sam Sharpe Square und die St. James Parish Church dürfen dabei als Stopps nicht fehlen. Im Rose Hall Greathouse hören Sie anschließend die Sage um die weiße Hexe, Annie Palmer, die dort 3 ihrer Ehemänner umgebracht haben soll und deren Geist noch immer die alten Gemäuer unsicher macht. Den Nachmittag verbringen Sie entspannt am Doctor’s Cave Beach. Am Abend wartet dann ein ganz besonderes Highlight auf Sie. In der Bucht vom Glistening Waters werden Sie im Dunkeln das Wasser leuchten sehen! Dieses Spektakel gibt es nur vier mal in der Welt. Grund dafür sind fluoreszierende Mikroorganismen. Übernachtung in Montego Bay.

3

Tag 3 – Falmouth Stadtrundgang & Green Groto

Nach dem Frühstück lernen Sie auf einem Stadtrundgang das historische Städtchen Falmouth und seine koloniale Geschichte kennen. Dabei erfahren Sie mehr aus der Zeit als “König Zucker” regierte. Anschließend entführen wir Sie in die Unterwelt Jamaikas, in die Green Grotto Höhlen. Diese waren schon das Zuhause der Taino Indianer, bevor Kolumbus die Insel entdeckte. Auf dem unterirdischen See wurde eine Filmszene von James Bond, „Leben und Sterben lassen“ gedreht. Übernachtung in Runaway Bay.

4

Tag 4 – Dunn’s River Falls & Sunvalley Plantage

Nach dem Frühstück können Sie die wohl bekanntesten Wasserfälle Jamaika’s, die Dunn’s River Falls, erklimmen. Dieses besondere Highlight sollte man sich nicht entgehen lassen. Danach werden Sie in der Sunvalley Plantage die Artenvielfalt von Obst, Gemüse und Pflanzen der Insel bestaunen. Auf der Tour erfahren Sie mehr zu medizinischem Nutzen und Anbau. Am Ende steht eine Kostprobe der frischen Säfte und Früchte am Programm. Übernachtung in Port Antonio.

5

Tag 5 – Blue Lagoon & Frenchman’s Cove

Nach dem Frühstück machen wir eine Bootstour durch die berühmte Blue Lagoon. Mit viel Glück können Sie hier Meeresschildkröten in freier Wildbahn sehen. Den Rest des Tages können Sie an einem der schönsten Strände der Insel, Frenchman’s Cove, relaxen. Übernachtung in Port Antonio.

6

Tag 6 – Rio Grande Bambusfloßfahrt, Winnifred Beach

Nach dem Frühstück machen wir eine gemütliche Bambusfloßfahrt den Rio Grande hinab. Umringt von atemberaubender Natur und vielen Wasservögeln können Sie die Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen. Den Nachmittag verbringen wir am Winnifred Beach. Übernachtung in Port Antonio.

7

Tag 7 – Reach Falls & Long Bay Beach

Die Reach Falls laden heute zu einer erfrischenden Wasserfalltour ein. Ein Guide führt Sie durch türkisblaue Becken bis zum Rabbit Hole. Wagemutige springen hindurch. Als Belohnung winkt auf dem Rückweg ein Stopp am Long Bay Beach. Dieser lädt zu einem Strandspaziergang ein und eine der kleinen Strandbars auf ein kühles Red Stripe Bier. Übernachtung in Port Antonio.

8

Tag 8 – Blue Mountains, Rasta Camp

Heute verlassen wir die Küste und begeben uns in die Blue Mountains, Jamaikas höchste Berge. Auf einer abwechslungsreichen Fahrt vorbei an Wasserfällen, Hängebrücken und faszinierenden Aussichten machen wir einige Fotostopps und genießen die Eindrücke. Am Nachmittag werden Sie von den Rastafari der School of Vision empfangen. Die Rastas leben hier in ihrem eigenen Dorf und lassen Sie an ihrem Sabat teilnehmen. Es wird getrommelt, gesungen und getanzt! Übernachtung in Red Light.

9

Tag 9 – Kaffeeplantage, Holywell Wanderwege

Die Blue Mountains sind der Ort, wo einer der weltbesten Kaffees zu Hause ist! Auf der Wanderung durch die Kaffeeplantage erfahren Sie alles über den Ursprung, den Anbau und die Produktion des beliebten Muntermachers. Anschließend erleben Sie hautnah die Schönheit der Natur, atmen frische, reine Bergluft, hören die vielen unsichbaren Bewohner der Bergwelt und erfreuen sich an den hundert verschiedenen Grüntönen der Region, die 2015 UNESCO Weltnaturerbe geworden ist. Übernachtung in Red Light.

10

Tag 10 – Kingston City Tour

Die quirlige Hauptstadt Kingston erwartet Sie am heutigen Tag. Auf einer Stadtrundfahrt mit Fotostopps an den Highlights der Stadt spürt man den Herzschlag Jamaikas. Ein Besuch des Bob Marley Museums darf nicht fehlen. Hier erfahren Sie viel über das Leben und Schaffen der Reggae-Legende. Bei einem Stopp am Devon House können Sie das viertbeste Eis der Welt probieren. Downtown Kingston lädt danach mit seinen bunten Wandmalereien zum Schlendern ein. Übernachtung in Kingston.

11

Tag 11 – Fahrt nach Treasure Beach, Stop in Alligator Pond Little Ochie Seafood, Lover’s Leap

Nach dem Frühstück verlassen wir die Hauptstadt und fahren in den Südwesten der Insel. Auf wem Weg halten wir zum Mittagessen am bekanntesten Fisch & Seafood Restaurant, dem Little Ochie in Alligator Pond. Hier können Sie sich Ihren Fisch direkt auswählen und bei der Zubereitung zu schauen. Genießen können Sie dann direkt am Strand mit Blick auf die geschäftigen Fischerboote, die ihren Fang einholen. Weiter geht es zum Lover’s Leap Aussichtspunkt auf einer Steilklippe, von dem sich der Sage nach ein Sklavenpärchen in den Freitod gestürzt haben soll. Dann erreichen wir die Unterkunft in Treasure Beach.

12

Tag 12 – Strandtag am Treasure Beach

Dieser Tag dient zum Entspannen und Nichtstun. Übernachtung in Treasure Beach.

13

Tag 13 – Strandtag am Treasure Beach

Dieser Tag dient zum Entspannen und Nichtstun. Übernachtung in Treasure Beach.

14

Tag 14 – Black River & Pelican Bar Bootstour

Auf eine spannende Bootstour begeben wir uns heute von Treasure Beach aus zum Black River, wo Sie Krokodile in freier Wildbahn erleben können. Die American Crocodiles zählen zur zahmsten Krokodilart. Auf dem Weg werden wir mit viel Glück auch Delfinen begegnen, die gern mal unser Boot eskortieren. Auf dem Rückweg halten wir an der Pelican Bar. Auf Stelzen mitten im Meer auf einer Sandbank gebaut,  kann man hier bei entspannter Reggae-Musik chillen. Übernachtung in Treasure Beach.

15

Tag 15 – Appleton Rumfabrik & YS Falls

Am Morgen fahren wir ins Landesinnere zur Appleton Rumfabrik. Hier erklärt man Ihnen auf anschauliche Weise die Produktion des beliebten Jamaika Rums, welchen Sie anschließend natürlich auch probieren dürfen. Danach besuchen wir die wunderschönen YS Falls Wasserfälle. Sie laden zu einer Erfrischung in einer der Kaskaden ein. Wagemutige schwingen sich am Seil in die Fluten. Die tolle gepflegte Anlage lädt zum Verweilen ein. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt und am Pool kann man im Schatten relaxen. Übernachtung in Treasure Beach.

16

Tag 16 – Fahrt nach Negril 

Heute begeben wir uns nach Negril, ans westlichste Ende Jamaikas. Hier bietet Ihnen der 7-miles Beach genug Möglichkeiten die nächsten Tage zu verbringen. Ob mit Schnorcheln im Riff, Parasailing, Spazieren oder ein Besuch in Rick’s Cafe. Langweilig wird es Ihnen sicher nicht.

17

Tag 17 – Strandtag in Negril 

18

Tag 18 – Strandtag in Negril 

19

Tag 19 – Strandtag in Negril 

20

Tag 20 – Strandtag in Negril 

21

Tag 21 – Transfer zum Flughafen 

Je nach Abflugzeit, Transfer zum Flughafen von Montego Bay, Verabschiedung von Ihrer Reiseleiterin und Ende der Reise nach Jamaika.

 

3 Bewertungen für Explorer Rundreise

  1. Teresa & Lukas

    Liebste Ricarda
    3 Wochen waren wir mit dir unterwegs auf der ganzen Insel: von Nord nach Süd und von West nach Ost.
    Detailliert zu erzählen, was wir in diesen 3 Wochen mit dir alles erleben, sehen, essen, spüren, hören, erfahren durften, würde hier jeden Rahmen sprengen, ich versuche es mal mit Stichworten:
    Relaxen am Meer: Kilometerweise weissen Sandstrand und tausend Kokospalmen – ganz für uns alleine. Wasserfälle besichtigen, drin baden, raufklettern – ganz für uns alleine.
    Das feine Essen in all den tollen Restaurants und genialen Strassenküchen – im 7. Himmel!!
    Dschungel-, Höhlen- und Bootstouren auf Meer und Fluss mit und ohne Regenschirm – wir haben soooo viele von dir und den einheimischen Guids gelernt!!
    Deine Betreuung war UMWERFEND! Mit einer unglaublichen Empathie hast du uns während dieser 3 Wochen begleitet – du bist die allertollste Reisebegleiterin und Reiseorganisatorin, die man/frau sich nur wünschen kann! Du hast uns jeden Wunsch erfüllt, hast uns immer mit besonderen Ideen verwöhnt und überrascht. Was soll ich noch sagen: Leute! Fliegt nach Jamaika mit Irie Holiday Tours – und entflieht hier dem Nebel, der Kälte, dem Grau – Covid – etwas Besseres und Schöneres werdet ihr nirgendwo finden!
    Noch ein paar Worte zu Covid:
    Von den getroffenen Sicherheitsvorkehrungen in Jamaika könnten sich Deutschland und die Schweiz eine grosse Scheibe abschneiden! Der ganze sogenannte “Touristenkorridor” ist “Corona-zertifiziert” , somit kann man sicher UND frei reisen!!!
    Von ganzem Herzen empfehle ich die Irie Holiday Tours!!!!
    Teresa und Lukas

  2. Jenny J.

    Wir waren 3 Wochen mit Ricarda unterwegs und haben eine Rundreise mit ihr gemacht, es war traumhaft.
    Von der Abholung am Flughafen bis hin zu allen Unterkünften und Ausflügen war alles perfekt von ihr durchorganiesiert.
    Sie war IMMER erreichbar und stande uns auch immer liebevoll zur Seite auch als wir einen Arzt benötigten.
    Die Unterkünfte die Sie rausgesucht hatte waren ALLE richtig toll und vorallem sehr sehr sauber 🙂

    Die Ausflüge die wir machten, waren einzigartig!!!
    Kein Maßentourismus NICHTS.
    Dadurch das wir über Ricarda gebucht hatten war alles komplett für uns privat und wir konnten alles für uns individuell gestalten und genießen.

    Dieser Urlaub war einfach ein Traum auf Jamaika 🌴

    Von ganzem Herzen empfehlen wir die Irie Holiday Tours!!!!
    Jenny & Benni

  3. Janine & Family

    Liebe Ricarda, lieber Ian

    Wir sind nun schon seit drei Wochen wieder zuhause (Zürich) und es vergeht kein einziger Tag, an welchem wir nicht ans Paradies in Jamaika und an Euch denken müssen. Dieser Urlaub war ein absoluter Traum für uns alle (Familie mit 2 Girls, 18 & 13) und wir haben die tolle Zeit mit Euch sooo genossen. Ihr habt unsere Ferien einfach perfekt gemacht. Einfach alles hat gepasst, die jederzeit super pünktliche Abholung, die etwa 15 verschiedenen Touren, die wir mit Euch machen durften (Wasserfälle besichtigen und darin baden, Flüsse erkunden, die Rastas in deren Zuhause besuchen, die Street Arts in Kingston bestaunen, die Appleton Rum-Fabrik besichtigen, Früchteplantagen-Tour, Pelican Bar, Blue Whole, schnorcheln und, und, und) und Ihr wusstet einfach ALLES über Jamaika. Sogar jeden Kopf auf den Jamaikanischen Münzen kennst Du, liebe Ricarda. Das ist echt unglaublich!

    Wir können echt allen hier, die das lesen, Jamaika mit Irie Tours nur von ganzem Herzen empfehlen!!! Ihr werdet einfach nur ganz viel Spass haben, noch mehr erleben und hoffentlich, wie wir auch, liebe Freunde finden wie Ricarda und Ian!
    We miss you so much!

    Love, Janine & Family

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preis p.P. im DZ: ab5,990